Die schlimmste Form der Traurigkeit ist die,
die man niemandem erklären kann.

Nicht mal sich selbst!

Wer wir sind

EQUILIBRIUM – der Verein für Menschen mit Depressionen

Im Verein engagieren sich Menschen, die sich mit dem Thema Depression auseinandersetzen: Weil sie selbst von einer Depression betroffen sind oder es in ihrem Umfeld – in der Familie, am Arbeitsplatz, im Verein usw. – Menschen gibt, die an Depressionen leiden.

Im Fokus steht die Unterstützung von Betroffenen zur Bewältigung ihrer Depression. EQUILIBRIUM redet offen über diese Krankheit. Menschen, die mit psychischen Krankheiten leben, werden immer noch oft ausgegrenzt - in der Familie, im Freundeskreis, im Alltag, im Beruf.

EQUILIBRIUM hat ausschliesslich gemeinnützige Ziele. Der Verein steht jedermann offen und ist politisch und konfessionell neutral.

Verein für Menschen mit Depressionen

Vorstand

Markus Zwicky
Präsident

Öffentlichkeitsarbeit, Finanzen, Mittelbeschaffung

Isabelle Juchler
Öffentlichkeitsarbeit

Finanzen

Ruedi Josuran
Newsletter / Kommunikation

Öffentlichkeitsarbeit

Dr. med. Heinz Gloor
Helpline
Alina Juantia Kunz
SHG Betreuung

Öffentlichkeitsarbeit

Maria Luisa Fernandez
Finanzen

Öffentlichkeitsarbeit / Newsletter, Mittelbeschaffung

EQUILIBRIUM
Verein zur Bewältigung von Depressionen
6300 Zug

0848 143 144
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

ZEWO zertifiziert
Dieser Bereich ist nur für Mitglieder.

Login